Welt : Spektakuläre Flucht: Häftlinge entkommen mit entführtem Hubschrauber

Bei einer spektakulären Flucht haben sich in Südfrankreich drei Häftlinge mit einem Hubschrauber aus dem Gefängnis abgesetzt. Die als gefährlich geltenden Männer seien aus der Haftanstalt in Draguignan geflohen, teilte die Präfektur des Departements Var an der Mittelmeerküste am Samstag mit. Auch ein Schuss konnte den Hubschrauber nicht aufhalten. Den Piloten ließen die Männer später unverletzt wieder frei. Zwei bewaffnete und maskierte Komplizen hatten am Morgen den kleinen Flugplatz in Grimaud überfallen, einen Wächter gefesselt und den Piloten als Geisel genommen. Er musste die Gangster zum Gefängnis fliegen und auf einem eingezäunten Grundstück zwischen dem Sportgelände und einem Freiluft-Hof landen. Die drei Häftlinge seien dann "sehr schnell" über einen Gitterzaun geklettert und hätten abgehoben, berichtete der Gefängnisdirektor.

0 Kommentare

Neuester Kommentar