Welt : Stadt in Angst vorfrei laufenden Löwen

NAME

Washington (dpa). Eine Kleinstadt im US-Bundesstaat Arkansas ist in Angst, nachdem mehrere Löwen freigelassen wurden. Vier Löwen wurden getötet, jedoch ist unklar, ob noch weitere Tiere durch die Wälder streifen. In der Nähe gibt es eine Farm mit Löwen und Tigern. Der Besitzer sagte, ein Mann habe versucht, ihm Löwen zu verkaufen, doch er habe abgelehnt. Möglicherweise habe der Mann die Tiere freigelassen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben