Straßburg : Brezeln gegen die Sommerhitze

Salzige Brezeln sollen Obdachlosen in Straßburg helfen, besser über die aktuelle Hitzewelle hinwegzukommen.

Straßburg - Das Rote Kreuz im Elsass verteilte in der glühend heißen Elsass-Metropole, wo bis Samstag weiter Temperaturen um die 35 Grad erwartet wurden, an Bedürftige neben Wasser und Obst auch das traditionelle Salzgebäck.

Dank des hohen Salzgehalts werde so einem Austrocknen des Körpers entgegengewirkt, erläuterte Armand Perego, der Vorsitzende der Hilfsorganisation. Besonders wirksam seien die kleinen, trockenen Brezeln, die Franzosen üblicherweise vor allem zum Apéritif schätzen. Die großen Brezeln vom Bäcker verursachten hingegen vor allem Durst, ohne das Wasser im Körper ausreichend zurückzuhalten, erläuterte Perego. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar