Welt : Studie: Junge Deutsche in England wenig beliebt

-

(dpa). Die Briten sind bei deutschen Jugendlichen viel beliebter als umgekehrt die Deutschen bei jungen Briten. Das hat eine Meinungsumfrage des GoetheInstituts und seines britischen Gegenstücks, des British Council, bestätigt. Für die am Donnerstag in London veröffentlichte Studie wurden 1000 Briten und 1000 Deutsche im Alter zwischen 16 und 24 Jahren befragt.

Fast die Hälfte der Deutschen äußerte sich positiv über Großbritannien. Vor allem die Sprache, die Monarchie und der multikulturelle Charakter stießen auf Zustimmung. Umgekehrt haben nur 37 Prozent der Briten ein positives Bild von Deutschland. 17 Prozent standen Deutschland negativ gegenüber. Sie begründeten dies unter anderem mit Rechtsextremismus und Humorlosigkeit.

0 Kommentare

Neuester Kommentar