Südafrika : Elefanten sind wieder zum Abschuss frei

Erstmals seit 1995 sind Elefanten in Südafrika unter strengen Auflagen wieder zum Abschuss freigegeben. Die Maßnahme solle helfen, die stetig wachsende Zahl der Tiere unter Kontrolle zu halten.

JohannesburgDer Umweltminister Marthinus Van Schalkwyk erklärte, die Erlaubnis zum Abschuss unterliege jedoch strikten Regeln und sei nur als "letzter Ausweg" gedacht. Ihr müsse in jedem einzelnen Fall ein Spezialist zustimmen, wenn andere Maßnahmen wie etwa Umsiedelung nicht mehr griffen.

Nach Angaben des Ministers ist die Zahl der Elefanten seit Inkrafttreten des Moratoriums vor 13 Jahren von 8000 auf 20.000 angestiegen. Van Schalkwyk hatte bereits mehrfach versucht, die Tötung der Elefanten zuzulassen, war aber stets am heftigen Widerstand von Tierschützern gescheitert. Er hoffe, nun eine vernünftige Regelung gefunden zu haben, mit der die Mehrzahl seiner Landsleute leben könne, erklärte der Minister. (afp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben