Talkmaster : Biolek kann sich Rückkehr auf Bildschirm vorstellen

Alfred Biolek kann sich eine Rückkehr auf den Bildschirm vorstellen. Sein Abschied vom Fernsehen müsse kein endgültiger sein, sagte er Medienberichten zufolge.

Hannover - Er könne sich vorstellen, eine Sendung für ältere Zuschauer zu machen, berichtet die "Hannoversche Allgemeine Zeitung". Zum Seniorenfernsehen à la Biolek sagte er, dies "wäre nicht zahnlos und plappernd, sondern hätte Biss".

Biolek hatte in der Vergangenheit als Fernsehkoch, Talkmaster und Produzent Karriere gemacht. Im August hatte er nach dem Drehen der letzten Folge seiner Kochsendung "alfredissimo" seinen Abschied vom Fernsehen bekannt gegeben. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben