Welt : The winner is …

-

Bester Film: „The Hours“

Beste Schauspielerin: Nicole Kidman für „The Hours“

Bester Schauspieler: Jack Nicholson für „ Jack Nicholson ist Schmidt“

Kino – Musical/Komödie

Bester Film: „Chicago“

Beste Schauspielerin: Renee Zellweger für „Chicago“

Bester Schauspieler: Richard Gere für „Chicago“

Kino – allgemein

Bester ausländischer Film: „Sprich mit ihr“ von Pedro Almodóvar (Spanien)

Beste Nebendarstellerin: Meryl Streep für „Adaptation“

Bester Nebendarsteller: Chris Cooper für „Adaptation“

Bester Regisseur: Martin Scorsese für „Gangs of New York“

Bestes Drehbuch: Alexander Payne und Jim Taylor für „Jack Nicholson ist Schmidt“

Beste Filmmusik: Elliot Goldenthal für „Frida“

Bester Filmsong: „The Hands That Built America“ von U2 für „Gangs of New York“

Fernsehen – ComedySerie

Beste Serie: „Curb Your Enthusiasm“

Beste Schauspieleri n: Jennifer Aston für „Friends“

Bester Schauspieler: Tony Shalhoub für „Monk“

Fernsehen – Miniserie/Spielfim

Bester Film: „The Gathering Storm“ Beste Schauspielerin: Uma Thurman für „Hysterical Blindness“

Bester Schauspieler: Albert Finney für „The Gathering Storm“

Beste Nebendarstellerin: Kim Cattrall für „Sex and the City“

Bester Nebendarsteller: Donald Sutherland für „Path to War“

dpa

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar