Thüringen : Mutter überfährt versehentlich ihr Kind

Eine junge Frau in Herbsleben hat beim Rückwärtsfahren ihr zweijähriges Kind übersehen und mit dem Auto überrollt.

Herbsleben - Die 21-Jährige wollte das Auto nach Angaben der Polizei aus dem Carport holen und bemerkte beim Rückwärtsfahren nicht, dass inzwischen ihr 23 Monate alter Sohn hinter den Wagen gelaufen war. Das Kind wurde von dem Auto umgestoßen und überfahren. Der Junge war sofort tot. Die Mutter und die Oma des Jungen wurden mit einem Schock ins Krankenhaus gebracht. Beide Frauen werden psychologisch betreut. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben