Tiere : Deutschlands ältestes Flusspferd wird 50 Jahre alt

Zwölf Junge hat Rosl bereits zur Welt gebracht. Jetzt ist Deutschlands ältestes Flusspferd 50 Jahre alt geworden.

247230_0_ea4253d8.jpeg
Wiegt mehr als zwei Tonnen: Flusspferd Rosl bei der Fütterung. Foto: -ddp

Gelsenkirchen Das im Gelsenkirchener Tierpark Zoom Erlebniswelt lebende Flusspferd Rosl ist am Sonntag 50 Jahre alt geworden. Wie der Tierpark am Montag mitteilte, handelt es sich bei dem Tier um das älteste Flusspferd Deutschlands. Rosl lebt seit 1981 im Gelsenkirchener Zoo und hat dort zwölf Junge zur Welt gebracht. Das Flusspferd, das ein Gewicht von mehr als zwei Tonnen auf die Waage bringt, ist "Patenkind" von Oberbürgermeister Frank Baranowski (SPD). (ddp/yr)


0 Kommentare

Neuester Kommentar