Time Magazin : Zwei Deutsche gehören zu den wichtigsten Hundert

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Filmemacher Werner Herzog gehören zu den hundert wichtigsten Menschen der Welt. Das US-Nachrichtenmagazin "Time" veröffentlicht diese Liste Jahr für Jahr. Auch diesmal gibt es wieder zahlreiche Neuzugänge.

Merkel
Grund zur Freude: Angela Merkel zählt zu den wichtigsten Menschen der Welt. -Foto: dpa

New York"Merkels gutes Gespür und ihre Fähigkeiten, mit anderen führenden Politikern Partnerschaften einzugehen, sorgen dafür, dass Deutschlands Stimme bei den Gipfeln und Zusammenkünften dieser Welt selten ungehört bleibt", schreibt die "Time". Ebenfalls zu den wichtigsten Hundert zählen US-Präsident Barack Obama, der französische Staatspräsident Nikolas Sarkozy und Großbritanniens Premier Gordon Brown.

Filmemacher Werner Herzog, der zweite Deutsche auf der Time-Liste, war für einen Oscar für seine Antarktis-Dokumentation "Encounters at the End of the World" nominiert. Über ihn heißt es: "Herzog glaubt, dass unsere Welt nach Bildern hungert. Er versucht, uns damit zu versorgen."

Neuzugänge in der Kategorie "Helden und Ikonen" sind Obamas Frau Michelle sowie Flugkapitän Chesley Sullenberger, dessen Notwasserung auf dem Hudson River in New York allen 155 Passagieren das Leben gerettet hat. (mm, dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben