Welt : Tornado stürzt nahe Atomkraftwerk ins Meer

Ein Tornado-Kampfjet der britischen Luftwaffe ist in Schottland nur wenige hundert Meter von einem Atomkraftwerk entfernt abgestürzt. Wie die Royal Air Force am Donnerstag mitteilte, ereignete sich das Unglück am Vorabend bei einem Übungsflug. Die beiden Piloten konnten sich mit dem Schleudersitz in Sicherheit bringen, das Flugzeug stürzte etwa einen Kilometer nördlich des Kraftwerks Torness ins Meer. Eine Abgeordnete des schottischen Parlaments forderte eine Untersuchung des Vorfalls. Es sei schleierhaft, warum im Umfeld einer Atomanlage Tiefflugübungen stattfänden, sagte die Parlamentarierin Helen Eadie am Donnerstag.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben