• Transsexueller Häftling darf Frau werden - und wird anschließend in ein Frauengefängnis verlegt

Welt : Transsexueller Häftling darf Frau werden - und wird anschließend in ein Frauengefängnis verlegt

Ein transsexueller Häftling in Kanada darf sich einer Operation zur Geschlechtsumwandlung unterziehen und muss anschließend in ein Frauengefängnis verlegt werden. Das berichteten kanadische Medien am Dienstag unter Berufung auf Gerichtskreise. Danach wurde die Beschwerde von Synthia Kavanagh (36) wegen Verletzung der Menschenrechte angenommen. Kavanagh war 1987 wegen Mordes zu 15 Jahren Haft verurteilt worden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar