Tropensturm : "Paul" steuert auf mexikanische Küste zu

Der Hurrikan "Paul" bewegt sich auf die Nordwestküste von Mexiko zu. Der Sturm hat Windgeschwindigkeiten von rund 150 Stundenkilometern und soll in den kommenden 24 Stunden voraussichtlich an Stärke zunehmen.

Miami - Der Wirbelsturm befand sich 775 Kilometer südlich der Südspitze der Baja-Halbinsel, wie das Nationale Hurrikan-Warnzentrum in Miami mitteilte. Vermutlich werde "Paul" die Baja-Halbinsel am Montag und das dahinter liegende Festland am Dienstag treffen. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar