Trunkenheitsfahrt : Polizei stoppt Kinderwagenfahrt im Vollrausch

Eine völlig betrunkene Mutter ist mit ihrem fünfjährigen Sohn im Kinderwagen durch München getorkelt. Als die alarmierten Polizeibeamten die Frau festnehmen wollten, war sie kaum zu bändigen.

München Die 41-jährige Österreicherin hatte 4,26 Promille Alkohol im Blut, wie die Polizei mitteilte. Passanten hatten die Beamten gerufen, nachdem die Frau auf ihrem Weg bereits eine Flasche Wodka verloren hatte. Als die Polizisten sie anhalten wollten, trat die Frau nach den Beamten und musste gefesselt in eine Ausnüchterungszelle gebracht werden. Ihr Sohn kam vorübergehend in einem Kinderheim unter. (mit ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben