Welt : Überschwemmungen im Nordosten Spaniens

-

(dpa). Gewitter und Wolkenbrüche haben im Nordosten Spaniens zu Überschwemmungen geführt. Die Bahnlinie zwischen Madrid und Barcelona musste nach Angaben des staatlichen Rundfunks RNE in der Nacht zum Freitag gesperrt werden. Die Fernzüge wurden über Valencia umgeleitet. In der Gegend von Saragossa entgleiste ein Regionalzug. Die Fahrgäste kamen mit dem Schrecken davon.

NACHRICHTEN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben