Überwachungskamera : Das schlechteste Parkmanöver aller Zeiten

Vor und zurück und im Kreis: Das Netz lacht über einen völlig missglückten Ausparkversuch, den eine Überwachungskamera in Polen gefilmt hat. Sehen Sie hier das Video.

von
Millionen Internetnutzer amüsieren sich über ein missglücktes Parkmanöver in Polen.
Millionen Internetnutzer amüsieren sich über ein missglücktes Parkmanöver in Polen.Foto: Screenshot / Youtube

Immerhin gab es keinen Unfall und keine Verletzten. Ansonsten aber ist bei diesem Ausparkversuch so ziemlich alles schief gegangen, was schief gehen kann. Eine Überwachungskamera in Polen hat einen Verkehrsteilnehmer auf einem öffentlichen Parkplatz gefilmt, der sich äußerst mühsam aus einer Parklücke herausquält. Erst geht es rückwärts, dann ziemlich ungelenk in die Kurve, dann wieder vorwärts - und schließlich beginnt das Ganze von vorn. Vier Minuten dauert das Gekurve, dabei wäre eigentlich Platz genug, um in wenigen Sekunden problemlos auszuparken.

Seit ein paar Tagen ist das Video bei Youtube zu sehen - und hat schon jetzt fast drei Millionen Klicks. In den Kommentaren wird der überforderte Fahrer mit Spott und Häme überschüttet, manche vermuten einen massiven Alkoholpegel, andere hinterlassen typische "Frau-am-Steuer"-Sprüche. Dabei ist das Geschlecht des Fahrers auf den Aufnahmen gar nicht zu erkennen. Wie auch immer: Der Schmunzel-Faktor des Clips ist ganz enorm, hier geht's zum Video:

Autor

14 Kommentare

Neuester Kommentar