Umfrage : Ferien daheim im Trend

Immer mehr Deutsche verbringen ihren Urlaub im eigenen Land. Die Briten sind laut "Urlaubsbarometer 2007" des Umfrageinstituts Ipsos Reise-Europameister.

München - Die Deutschen lockt es immer seltener in die Ferne, dafür fällt der Urlaub aber möglichst lang aus. Ein ausschlaggebender Faktor bei der Wahl des Reiseziels seien für 46 Prozent der Bundesbürger die Kosten, ergab das "Urlaubsbarometer 2007" des Umfrageinstituts Ipsos im Auftrag der Europ Assistance Group. Eine ähnlich große Bedeutung wird laut der in München vorgestellten repräsentativen Umfrage sonst nur dem Wetter beigemessen.

Für ihren Sommerurlaub inklusive Fahrt, Unterbringung, Essen und Aktivitäten am Urlaubsort geben 28 Prozent der Deutschen je Haushalt zwischen 1500 und 2500 Euro aus. Bei 26 Prozent sind es 1000 bis 1500 Euro, 17 Prozent zahlen weniger als 1000 Euro. Die spendabelsten Urlauber in Europa sind die Briten: Knapp 40 Prozent der Haushalte lassen sich ihre Ferien gern mehr als 2500 Euro kosten.

Bei der Auswahl ihres Reiseziels entscheiden sich immer mehr Deutsche für das eigene Land: 29 Prozent der Bundesbürger wollen ihre Ferien hier zu Lande verbringen, drei Prozent mehr als im Jahr zuvor. Die Nachfrage nach Reisen außerhalb Europas sinkt dagegen: Nur jeder zehnte Bundesbürger reist diesen Sommer auf einen anderen Kontinent.

Deutsche Schlusslichter bei Reiselust

Insgesamt wollen der Umfrage nach 60 Prozent der Bundesbürger in diesem Sommer verreisen - sechs Prozent mehr als im Vorjahr. Im europäischen Vergleich sind die Deutschen damit zusammen mit den Belgiern Schlusslichter in punkto Reiselust. Europameister beim Urlaub machen sind die Briten mit 74 Prozent, gefolgt von den Österreichern und den Italienern.

Das beliebteste europäische Reiseziel der Bundesbürger bleibt Spanien, danach wurden Italien und Österreich genannt. Dabei verbringen die meisten Deutschen ihren Urlaub am liebsten am Meer, nur knapp ein Viertel fährt in die Berge. Und es geht meist sehr beschaulich und gemütlich zu: Mehr als zwei Drittel der Bundesbürger wollen im Urlaub ausruhen, Freunde und Familie treffen oder ein Buch lesen. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben