Unfall : Lastwagen rast in Stau - drei Tote und vier Verletzte

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn München-Stuttgart (A 8) sind am frühen Mittwochmorgen bei München drei Menschen ums Leben gekommen. Vier Verkehrsteilnehmer erlitten teils schwere Verletzungen.

BergkirchenBei einem Auffahrunfall auf der Autobahn München-Stuttgart (A 8) sind am frühen Mittwochmorgen bei München drei Menschen ums Leben gekommen. Vier Verkehrsteilnehmer erlitten teils schwere Verletzungen. Im morgendlichen Berufsverkehr kam es zu Kilometer langen Staus.

Nach den bisherigen Ermittlungen war ein Lastwagen mit Anhänger aus Kroatien kurz vor 1 Uhr nahe einer Baustelle in Bergkirchen an einem Stauende gegen drei stehende Autos gekracht. Durch die Wucht des Aufpralls wurden alle drei Fahrzeuge zur Seite geschleudert. Anschließend stieß der Laster gegen einen Sattelzug mit rumänischem Kennzeichen, der wiederum gegen einen weiteren Lastwagen mit Anhänger geschoben wurde.

Der zunächst nicht identifizierte Unfallverursacher war nach den Polizeiangaben sofort tot. Auch die Insassen eines Autos aus Baden-Württemberg im Alter von 24 und 36 Jahren erlagen noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. Vier weitere Menschen wurden teils schwer verletzt. Die A 8 blieb in Richtung Stuttgart bis zum Vormittag total gesperrt. (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar