Welt : Unfall: Reisebus mit 31 Berlinern in Thüringen verunglückt

Ein Reisebus mit 31 Berlinern an Bord ist am Mittwoch auf der Autobahn A 9 Berlin-Nürnberg in Thüringen verunglückt. Der Bus war auf den Anhänger eines Lastwagens aufgefahren. Eine Frau erlitt nach Angaben der Polizeidirektion Saalfeld schwere Verletzungen. Die anderen Fahrgäste erlitten nur leichte Verletzungen und konnten nach medizinischer Behandlung die Fahrt in einem Ersatzbus fortsetzen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar