Welt : Unglück in Wuppertal: Prozess um Absturz der Schwebebahn

Der Absturz der Wuppertaler Schwebebahn mit fünf Todesopfern ist durch Schlampereien verursacht worden. Beim Prozessauftakt in Wuppertal wurde am Mittwoch deutlich, dass die Strecke trotz umfangreicher Bauarbeiten nicht geprüft wurde, bevor der Zug im April 1999 wegen einer vergessenen Stahlkralle abstürzte. Vier der acht Angeklagten beteuerten gestern ihre Unschuld, vier schwiegen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben