Unglück : Zwei Menschen sterben bei Flugzeugabsturz

Beim Absturz einer Kleinmaschine sind in der Nähe von Augsburg zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Ursache des Unglücks ist noch unklar.

SchwabmünchenDer Absturz eines Doppeldeckers bei Schwabmünchen im Landkreis Augsburg hat zwei Todesopfer gefordert. Wie die Polizei mitteilte, war die Maschine am Samstagabend in der Nähe des Flughafens abgestürzt. Zunächst war ein Toter geborgen worden. Kurze Zeit später bestätigte die Polizei den Tod der zweiten in der Maschine befindlichen Person.

Einem Polizeisprecher zufolge war das Flugzeug ausgebrannt. Ob die Maschine bereits in der Luft Feuer gefangen hatte, ist noch unklar. Derzeit würden Zeugen vernommen. Zum Zeitpunkt des Absturzes seien viele Ausflügler nahe des Flughafens unterwegs gewesen, hieß es. (nim/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben