Unwetter : Zwölf Menschen sterben bei Sturm in Malaysia

Ein heftiger Monsumsturm hat in Malaysia weite Landesteile überflutet. Zwölf Menschen kam dabei ums Leben.

Kuala Lumpur Weit über 20.000 Menschen sind laut Medienberichten vom Donnertag vor dem Hochwasser auf der Flucht. Besonders schwer betroffen ist der südliche Bundesstaat Johor, wo allein rund 13.000 Menschen ihre Häuser verlassen mussten.

Auch in Pahang im Zentrum des Landes hätten etwa 10.000 Menschen Schutz in Notunterkünften gesucht, berichtete die "New Straits Times". Durch das Hochwasser werde die Versorgung der Menschen zusätzlich behindert. Nach Angaben der Meteorologen sollen heftiger Wind und starker Regen noch bis Anfang kommender Woche anhalten. (mbo/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben