Welt : US-Polizei verhindert Schulmassaker

-

(dpa). Mit der Festnahme von drei Schülern in New Jersey hat die US Polizei nach eigenen Angaben in letzter Minute ein neues Schulmassaker verhindert. Die Schüler im Alter von 14, 15 und 18 Jahren seien bis an die Zähne bewaffnet gewesen, als sie festgenommen wurden, hieß es. Die Schüler hatten vor, in einer Schule in Oaklyn und auf der Straße so viele Menschen wie möglich und sich selbst zu erschießen.

NACHRICHTEN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben