USA : Schießereien auf Uni-Campus

Bei Schießereien auf dem Gelände der Technischen Universität des US-Bundesstaates Virginia in Blacksburg ist mindestens ein Mensch getötet worden.

Washington - Wie US-Medien berichteten, gab es mehrere Verletzte. Nach Angaben der Universität wurde ein Schütze festgenommen, nach einem zweiten werde noch gesucht.

Die Schüsse fielen in einem Studentenwohnheim und einem anderen Gebäude auf dem Campus, hieß es. Die Studenten wurden auf einer Uni-Webseite aufgerufen, nicht ins Freie zu gehen und sich von Fenstern fern zu halten. Bereits in der vergangenen Woche hatte die Universität, die von 26.000 Menschen besucht wird, Bombendrohungen erhalten. Ob ein Zusammenhang mit den Schüssen vom Montag besteht, blieb zunächst unklar. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben