Welt : Vergiftete Lebensmittel in Tuberkulose-Klinik

In einem ukrainischen Internat für Tuberkulose-kranke Kinder sind 169 Schüler und Erzieher an einer schweren Lebensmittelvergiftung erkrankt. 138 Kinder und 31 Erwachsene mussten im Krankenhaus der Stadt Kramatorsk bei Donezk in der Ostukraine behandelt werden. Der Zustand der Patienten sei nicht bedrohlich, erklärten Ärzte. Angaben über den Auslöser der Vergiftungserscheinungen gab es nicht.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben