Welt : Vermisster Rentner von eigenem Sohn getötet

-

(dpa). Ein seit Mitte Mai vermisster Rentner aus ClausthalZellerfeld (Niedersachsen) ist von seinem eigenen Sohn umgebracht worden. Der 32-Jährige legte ein Geständnis ab, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Er habe seinen Vater während eines Spazierganges im Innerstetal im Streit getötet und die Leiche dann unter einem Baum verscharrt. Vier Tage später hatte er den 70- Jährigen als vermisst gemeldet.

NACHRICHTEN

0 Kommentare

Neuester Kommentar