Video : Blutige Gefängnisrevolte

Bei einer Gefängnisrevolte in Venezuela sind mindestens 20 Menschen getötet worden. Das teilten die Behörden am Montag mit. Auslöser der Gewaltorgie sollen Kämpfe zwischen rivalisierenden Gangs gewesen sein.

Bei einer Gefängnisrevolte in Venezuela sind mindestens 20 Menschen getötet worden. Das teilten die Behörden am Montag mit. Demnach waren die Kämpfe zwischen rivalisierenden Gangs ausgebrochen. Angehörige hatten sich vor dem Gefängnis versammelt, um Informationen über die Lage zu erhalten. "Wir wollen wissen, was los ist. Wie viele Verletzte, wie viele Tote? Ich habe keine Ahnung, was mit meinem Sohn ist. Wir wollen wissen, wie die Lage im Gefängnis ist. Es geht nicht nur um meinen Sohn, es geht um alle Gefangenen." In den Gefängnissen Venezuelas kommt es immer wieder zu Kämpfen. 2012 sind bereits Dutzende Insassen bei gewalTtätigen Aufständen getötet worden.

(rtr)

0 Kommentare

Neuester Kommentar