VIDEO des Tages : "Das ist wohl nicht dein Ernst"

Manchmal läuft irgendwie alles schief. Es gibt sogar ein ehernes Gesetz, das besagt, dass alles irgendwann schiefgeht, was schiefgehen kann. Und dann ist es plötzlich soweit. Sehen Sie hier das Video.

Irgendwas geht das gleich schief.
Irgendwas geht das gleich schief.Foto: Screenshot

Pech muss man haben.

Gut ist es, wenn man filmt, wenn man Pech hat. Dann vergisst man es nie wieder.

Eine Frau filmt, wie ihr Wagen abgeschleppt werden soll, der aus der Kurve geraten und zur Seite gekippt war.

Manchmal passiert etwas Schönes, manchmal etwas Blödes.

Der herbeigerufene Unfalldienst versucht das Auto mit einer Seilwinde aufzurichten. Kaum steht das Auto wieder auf vier Rädern, passiert ganz langsam aber unaufhaltsam etwas ziemlich Blödes.

Die Frau legt Wert auf die Feststellung, dass ein Mann am Steuer war.

Der Zuschauer hört zusätzlich die Worte der Frau. Was sie dann sagt, ist zum Glück auf Englisch, das hört sich nicht ganz so schlimm an, wenn man Englisch nicht so gut versteht, wie eine neue Studie den Deutschen jetzt bescheinigt hat. In ihrem Eintrag zu ihrem Video legt die Frau Wert auf die Feststellung, dass es ein Mann war, der das Auto gefahren hat.

Sie habe lediglich den Vorgang aufgenommen, im Auftrag des Mannes, falls das für die Versicherung notwenig sei. Das ist es wohl auch, die Geschichte glaubt sonst keiner. os

4 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben