VIDEO des Tages : Die lachende Moderatorin und die Eierkratzerinnen

Fernsehmoderatorinnen müssen sich manchmal ziemlich beherrschen. Doch was dieser Moderatorin passierte, als sie ihren Text über das Verzieren von Eiern brav aufsagte, gibt es nicht alle Tage. Sehen Sie hier das Video.

Die lachende Moderatorin.
Die lachende Moderatorin.Foto: screenshot

Eierkratzen ist ein alter Brauch, bei dem Ostereier verziert werden. Vor allem in slawischen Ländern wird er noch gepflegt, aber auch im Burgenland, in der Schweiz und auch in der Lausitz. Es ist eine spezielle Ritztechnik, bei der gefärbte Ostereier durch vorsichtiges Ritzen verziert werden. Vor allem Kroatinnen im Burgenland sind bekannt für ihre traditionelle Kunst.

Der altehrwürdige Beruf der Eierkratzerinnen droht auszusterben

Eine Fernsehmoderatorin berichtet darüber, dass der altehrwürdige Beruf der Eierkratzerinnen bedauerlicherweise auszusterben droht und es immer schwerer wird, professionelle Eierkratzerinnen in ausreichender Zahl zu finden.

Sie denkt plötzlich nach

Plötzlich scheint die Fernsehmoderatorin nachzudenken über das, was sie die ganze Zeit vorliest.

So gründlich ging selten eine Sendung daneben

Ihre Miene verzieht sich und was dann passiert, müssen Sie selber sehen.

5 Kommentare

Neuester Kommentar