Video : Dreijähriger aus Abwasserkanal gerettet

In Kolumbien ist die Suche nach einem Kind am Mittwoch glimpflich ausgegangen. Der dreijährige Jeampier Silvera Arteta war beim Spielen plötzlich verschwunden. Suchtrupps fanden ihn erst nach einem Tag in einem Abwasserkanal.

In Kolumbien ist die Suche nach einem kleinen Jungen am Mittwoch glimpflich ausgegangen. Der dreijährige Jeampier Silvera Arteta war beim Spielen mit seinen zwei Brüdern in der nordkolumbianischen Stadt Barranquilla plötzlich verschwunden. Suchtrupps konnten den Jungen einen Tag lang nicht finden. "Wir haben sehr intensiv gesucht. Gott sei Dank haben wir den Jungen gefunden. Wir hatten die Kanäle bereits einmal durchsucht, ohne ihn zu finden. Beim zweiten Mal war da. Fast wäre er jedoch in ein Loch des Kanals gespült worden." Rettungskräfte brachten den Jungen ins Krankenhaus, wo er medizinisch versorgt wurde.

(rtr)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben