Video : Erdbeben-Übung mit einer Million Menschen

"Drop, cover and hold" – gehe zu Boden, suche Schutz und halte dich fest. So lautet die Faustregel bei Erdbeben. An der ersten landesweiten Übung in Neuseeland nahmen am Mittwochmorgen gut eine Million Menschen teil.

Am Mittwochmorgen übten mehr als eine Million Neuseeländer genau das. Die Regierung hatte zur ersten landesweiten Erdbebenübung aufgerufen. In fast 4000 Schulen, Behörden und Unternehmen aber auch unter freiem Himmel machten die Menschen mit. Die Regierung will die Menschen für den Ernstfall vorbereiten. Schließlich liegt das Land liegt in einer der aktivsten Erdbebenregionen der Welt.

Erdbeben in Neuseeland
In einer bizarren Trümmerlandschaft arbeiten sich Retter in Christchurch durch den Schutt des Canterbury-TV-Gebäudes.Weitere Bilder anzeigen
1 von 11Foto: Reuters
22.02.2011 10:14In einer bizarren Trümmerlandschaft arbeiten sich Retter in Christchurch durch den Schutt des Canterbury-TV-Gebäudes.

(rtr)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben