Video : Feuer an türkisch-syrischer Grenze

Türkische Einsatzkräfte versuchen seit Mittwoch, ein Feuer unter Kontrolle zu bringen, das in Syrien ausgebrochen war und inzwischen auch mehrere Hektar Land in der Türkei zerstört hat. Ein Flüchtlingscamp wurde evakuiert.

Türkische Einsatzkräfte versuchen seit Mittwoch, ein Feuer an der Grenze zu Syrien unter Kontrolle zu bringen. Die Brände, die in vier verschiedenen Regionen Syriens ausgebrochen waren, haben inzwischen auch türkischem Gebiet mehrere Hektar Land zerstört. Anwohner der Grenzregion sagten, die Brände wüteten bereits seit drei Tagen. Mehr als 150 Feuerwehrleute, 25 Löschfahrzeuge und zwei Helikopter waren im Einsatz. In der Nähe des Feuers befindet sich auch ein Flüchtlingscamp, wo Tausende syrische Flüchtlinge untergebracht waren. Sie wurden in der Nacht in andere Camps gebracht.

(Reuters)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben