Video : Krawalle bei Von-der-Leyen-Besuch

Heißer Empfang für Arbeitsministerin Ursula von der Leyen am Montag in Italien – etwa 3.000 Studenten und Arbeitslose protestierten gegen den Besuch der deutschen Ministerin und lieferten sich Straßenschlachten mit der Polizei.

Heißer Empfang für Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen am Montag in Neapel: Etwa 3000 Studenten und Arbeitslose protestierten gegen den Besuch der deutschen Ministerin und lieferten sich in der süditalienischen Stadt Straßenschlachten mit der Polizei. Von der Leyen war zu einem Treffen mit ihrer italienischen Amtskollegin Elsa Fornero nach Neapel gereist. Der Tagungsort musste von starken Polizeikräften geschützt werden. Die Demonstranten warfen mit Steinen und Flaschen, die Polizei setzte Tränengas ein.

Hohe Schulden und die Krise in Europa haben die Lebensumstände vieler Italiener verschärft. Die Jugendarbeitslosigkeit liegt bei fast 35 Prozent. Zudem sind viele Menschen von der harten Sparpolitik der Regierung in Rom betroffen.

(rtr)

4 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben