• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

Video : Lafer fordert für Schulessen reduzierten Mehrwertsteuersatz

12.11.2012 13:20 Uhr

Ganztagsschulen müssen für die Verpflegung ihrer Schüler sorgen. Doch oft fehlt es an Qualität. Sternekoch Johann Lafer will das nun ändern. Eine neue Schulmensa soll zum Modell für Schulessen in Deutschland werden.

Der Sternekoch Johann Lafer hat eine Absenkung des Mehrwertsteuersatzes von 19 auf sieben Prozent für Schulessen gefordert. Es könne nicht sein, dass auf Produkte wie Cola, Fanta oder Pommes nur sieben Prozent Mehrwertsteuer erhoben würden, für ein frisch gekochtes Schulessen aber 19 Prozent abgeführt werden müssten, sagte Lafer am Freitag bei der Einweihung der von ihm geleiteten Schulmensa in Bad Kreuznach. dapd

Weitere Themen

25 Jahre Mauerfall

Mauerfall

Der Mauerfall jährt sich zum 25. Mal. Wie haben die Berliner den Mauerfall erlebt? Und was ist am 9.11.1989 genau passiert? Der Tagesspiegel berichtet über das historische Ereignis.

Umfrage

Das Ebola-Virus hat Spanien erreicht. Glauben Sie, dass sich die Seuche nun auch in Europa weiter ausbreiten wird?

Tagesspiegel twittert

Empfehlungen bei Facebook

Service

Matthies war essen

Bernd Matthies kocht gern und isst noch lieber.
Große Menüs, kleine Fundsachen, nützliche Bücher, gastronomische Erlebnisse.
Unser HTML/CSS Widget (statisch)

Der Tagesspiegel im Sozialen Netz

Erleben sie mit tagesspiegel.de die ganz besonderen Veranstaltungen in Berlin und Umgebung. Hier können Sie sich Ihre Tickets zum Aktionspreis sichern.

Weitere Tickets...