Video : Metal-Fans lassen Wacken wackeln

Wilde Gestalten aus aller Welt treffen sich noch bis zum 4. August in dem schleswig-holsteinischen Dorf, um eines der größten Heavy-Metal-Festivals der Welt zu feiern. Veranstalter und Eingeborene freuen sich auf 75.000 Besucher.

Immer, wenn Hunderttausende wild aussehende Gestalten in ein Dorf in Norddeutschland einfallen, dann ist "Wacken". Mit bis zu 75.000 Besuchern rechnen die Veranstalter eines der größten Heavy Metal-Festivals der Welt in diesem Jahr. Am Donnerstag zogen noch viele Heavy Metal-Fans über die Dorfstraße, um sich mit den letzten Utensilien einzudecken. Und - auch das hat mittlerweile Tradition in dem Dorf in Schleswig Holstein - die Einheimischen saßen im Biergarten und schauten dem Treiben zu. Ein Anwohner berichtet: "Das hat man sich vom ersten Tag an schon gewöhnt. Diese Jahre über, das wird immer besser für uns. Und immer mehr interessant. Die Leute, die schnacken mit einem, und wir schnacken mit denen. Hier kriegen wir mal eine Bekanntschaft, dann fragen die, wo wir herkommen, und so weiter und sofort. Wunderbar."

Bildergalerie: Metal, Bier und lange Haare

Metal, Bier und lange Haare
Hurra, endlich wieder Wacken! Diese Metaller freuen sich über gute Stimmung, Musik und sonniges Wetter beim Wacken Open Air.Weitere Bilder anzeigen
1 von 14Foto: dpa
02.08.2012 12:51Hurra, endlich wieder Wacken! Diese Metaller freuen sich über gute Stimmung, Musik und sonniges Wetter beim Wacken Open Air.

Die Heavy Metal-Fans aus aller Welt genossen den Empfang, den ihnen die meisten der knapp 1800 Einwohner Wackens alljährlich bereiten. Wacken 2012 findet vom 2. bis zum 4. August statt. Neben der Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr, die das Festival traditionell eröffnet, ist ein breites Spektrum an Bands mit dabei: Von den Scorpions, über Sepultura bis zu Torfrock und The BossHoss. Sie alle werden dafür sorgen, dass hier jedermann auf ihre Kosten kommt.

(rtr)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben