Video : Tom Hanks liebt Eisenhüttenstadt

Der US-Schauspieler Tom Hanks plaudert bei David Letterman über seine Deutschland-Erfahrungen, Autobahnen und sein besonderes Verhältnis zu Eisenhüttenstadt.

Tom Hanks plaudert bei David Letterman über Deutschland.
Tom Hanks plaudert bei David Letterman über Deutschland.Foto: Screenshot

Tom Hanks war zu Gast bei David Letterman und er hat mit viel Leidenschaft über seine jüngste Zeit in Deutschland gesprochen. Er war für Dreharbeiten dort und vor allem die Autobahnen haben es ihm angetan, die so groß seien wie Startbahnen auf Flughäfen und wo man so schnell fahren kann, wie man will.

Hier sein Auftritt bei David Letterman:

Besonders begeistert hat ihn aber Eisenhüttenstadt. Die kommunistische Modelstadt mit viel Zement, von der Letterman noch nie etwas gehört hat. Fotobeweise hat er auch dabei. Und besonders das Schild "Spielstraße" hat ihn völlig verwirrt. Aber er hat versprochen: Ich komme bald wieder. (Tsp)

8 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben