Video : Waldbrände auch in Griechenland

In Griechenland haben am Donnerstag Brände weite Bereiche eines Waldes südlich der Hauptstadt Athen zerstört. In der Region um Keratea stehen, umgeben von Wald und Olivenhainen, viele Sommerhäuser. Verletzt wurde niemand.

In Griechenland haben am Donnerstag Buschbrände weite Bereiche eines Waldes und auch Häuser zerstört. Dutzende Feuerwehrmänner versuchten, die Flammen einzudämmen, auch aus der Luft wurden die Brände bekämpft. Sie waren am Nachmittag bei Keratea südlich von Athen ausgebrochen, starke Winde verbreiteten das Feuer dann schnell. Bisher ist noch unklar, wie es entstanden war. In der Region um Keratea stehen viele Sommerhäuser, umgeben von Wald und Olivenhainen. Einige dieser Häuser wurden durch das Feuer und durch die Löscharbeiten stark in Mitleidenschaft gezogen. Es soll allerdings niemand verletzt worden sein.

(rtr)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben