Welt : Vier Tote bei Autounfall in Sachsen

-

(dpa). Vier Menschen sind bei einem schweren Verkehrsunfall in Sachsen am frühen Sonntagmorgen ums Leben gekommen. Drei Menschen wurden zum Teil schwer verletzt, teilte die Polizei in Aue mit. Bei den Getöteten handelt es sich um drei 21, 24 und 26 Jahre alte Männer sowie eine 21jährige Frau. Das Unfallauto war in einer Rechtskurve ins Schleudern geraten und auf der Gegenfahrbahn stehen geblieben.

NACHRICHTEN

0 Kommentare

Neuester Kommentar