Weihnachtspostamt nimmt Arbeit auf : Es weihnachtet schon in Himmelpfort

Es ist wieder soweit: Im einzigen Weihnachtspostamt Ostdeutschlands beginnt die Hochsaison. Die Postfiliale im nordbrandenburgischen Himmelpfort wird am 7. November eröffnet.

In Deutschlands größtem Weihnachtspostamt in Himmelpfort laufen die Vorbereitungen zum Advent auf Hochtouren. Mehr als 1400 Briefe sind bereits in dem 500-Seelen-Ort in Brandenburg angekommen. Regulär eröffnet die einzige ostdeutsche Weihnachtspostfiliale am 7. November, teilte eine Post-Sprecherin am Donnerstag mit. Spätestens dann kommen säckeweise Zuschriften für den Weihnachtsmann an. Im vergangenen Jahr waren es etwa 292 000 Briefe, rund 19 500 davon aus dem Ausland. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben