Welt : WEINKRIEG

2006 entschied Russland, die Importe moldauischer Weine zu stoppen. Angeblich soll gepanscht worden sein, tatsächlich aber dürfte der Streit um das von Russland hofierte Transnistrien im Osten Moldaus der Hauptgrund für den Einfuhrstopp gewesen sein. Von einst mehr als 300 Großkellereien gibt es nur noch 174. m.m.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben