Welt : Weiter keine heiße Spur im Fall Tom und Sonja An diesem Freitag findet

der Trauergottesdienst statt

-

Aachen (dpa). Im Mordfall der Geschwister Tom und Sonja aus Eschweiler (NordrheinWestfalen) gibt es trotz mehr als 1000 Hinweisen aus der Bevölkerung keine heiße Spur. Einen wichtigen Impuls könnte die Suche nach dem Täter durch die DNA-Spuren bekommen haben, die an einem Leichenfundort sichergestellt worden waren. Aus taktischen Gründen machten Polizei und Staatsanwaltschaft aber keine Angaben zur weiteren Ermittlung. Die Stadt Eschweiler bereitete sich unterdessen auf den Abschied von Tom und Sonja vor. Zu dem Trauergottesdienst an diesem Freitag werden viele Bürger und ein großes Medienaufgebot erwartet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben