Werbinich : Aktiv in sieben Bezirken

-

DIE IDEE

2001 startete Christiane Richter, Jahrgang 1936, das Projekt „Seniorpartners in School“. Es soll eine „Brücke zwischen Alt und Jung“ schlagen und älteren Menschen eine sinnvolle Aufgabe geben. Der Verein wird von einer Stiftung der Berliner Landesbank unterstützt. Vereinsgründerin Richter wurde vergangene Woche mit dem Verdienstkreuz am Bande ausgezeichnet. DIE AUSBILDUNG

Die Senioren werden in 80-stündigen Kursen zum Mediator ausgebildet, um Schülern als Gesprächspartner bei Konflikten helfen zu können. Sie unterstützen auch bei den Hausaufgaben und beim Lesen.

DIE SCHULEN

Die Mediatoren von SiS sind an allen Schultypen vertreten: in Steglitz an der Käthe-Kruse- und Nikolaus-August-Otto-Schule, am Hermann-Ehlers-Gymnasium, an der Wilhelm-Ostwald- und an der Friedrich-Bayer-Oberschule. Spandau: Lynar-Grundschule und Carlo-Schmid-

Oberschule. Kreuzberg : Lina-Morgenstern-Oberschule, Adolf- Glasbrenner-Schule. Neukölln : Fritz-Karsen-Schule. Wilmersdorf : Grundschule am Rüdesheimer Platz. Tempelhof: Werner-Stephan-Oberschule. Mitte: Andersen-Grundschule. ari

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben