Werbinich : Ambitionierte Gründer

-

ENTSTEHUNG

Zur Gründung der Phorms School riefen Unternehmer die Phorms Management Aktiengesellschaft ins Leben, die als freier Träger die Schule finanziert und organisiert. Zurzeit gibt es vier Klassen und 66 Schüler. Infos: Ackerstr. 76, Tel. 467986320 oder unter www.phorms.de.

BETEILIGTE

Zu den Investoren zählen Antonella Mei-Pochtler, Geschäftsführerin der Bosten Consulting Group und Rolf Schmidt-Holtz, Vorstandsmitglied bei Sony. Im Aufsichtsrat sitzt neben Unternehmern auch Jürgen Frank, Leiter der Bildungsabteilung im Kirchenamt der Evangelischen Kirche.

PLANUNGEN

Weitere Phorms-Schulen nach Berliner Vorbild sind in München, Hamburg und anderen deutschen Städten geplant. In Berlin erwägen die Schulgründer eine deutsch-spanisch ausgerichtete Schule. Für Familien mit geringerem Einkommen soll es künftig Stipendien geben. gar

0 Kommentare

Neuester Kommentar