Werbinich : An ihn

Du redest,

doch deine Worte

verklingen,

verteilen

sich in der Luft.

Sie bleiben

ein Echo

in mir

ohne dich.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben