Werbinich : Bill Kaulitz?

-

Bill, das ist doch dieser super süße Sänger von Tokio-Hotel!!!

Durchatmen, ganz ruhig.

Na gut. Aber ist der das jetzt oder nicht?

Ja, er ist es. Bill Kaulitz, Sänger des Hits „Durch den Monsun“. Ihm geht es schon wieder besser.

Oh! Was hatte er denn?

Grippe, deshalb mussten jetzt einige Konzerte abgesagt werden. Die Ruhe dürfte ihm aber gut getan haben. Er hat zuletzt ein bisschen viel gefeiert. Bill hat mit seinen Kollegen angeblich ein Hotelzimmer auseinander genommen und ist nachts auf den Fluren mit dem Elektroroller herumgerast. Und er soll Drinks getrunken haben.

Ziemlich normal für einen Rockstar, oder?

Naja, harten Alkohol darf er noch gar nicht trinken, er ist nämlich erst 16. Aber er macht viele Erfahrungen jetzt durch, in Loitsche ist ja nicht so viel los.

Wo, bitteschön?

Loitsche ist ein kleines Dorf mit 800 Einwohnern, das einige Kilometer nördlich von Magdeburg liegt. Bill wohnt dort bei seinen Eltern, wie auch sein Zwillingsbruder Tom. Der fummelt morgens zwar nicht so lange an seinen Haaren herum, weil er Rastalocken hat, dafür erzählt er aber genauso viel lustige Dinge.

Was denn so?

Dass er schon mit 25 Mädchen Sex hatte, weil er Abwechslung brauche. Sein Bruder Bill erzählt dagegen zum Beispiel, dass er gar keinen Spitznamen brauche, weil er ja schon spitz genug sei.

Ah ja.

Mädchen finden die Band aber extrem gut. Sie grölen und kreischen bei den Konzerten noch lauter als Jungs in der Kurve eines Fußballstadions. Die Band musste sogar mit Bodyguards zur Schule gehen, bis es der Direktorin zu viel wurde. Jetzt haben sie Privatunterricht.

Schnöselig! Fahren sie denn Weihnachten zu ihren Eltern nach Hause?

Bestimmt, und vielleicht singen sie dann alle unter dem Tannenbaum. Ihr Stiefvater hat eine kleine Musikschule. Der kann dann ja ein bisschen helfen. AG

Nicht zu verwechseln mit Bill Gates, Bill Clinton, Bill Murray, Quentin Tarantino und Jörg Kachelmann

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben