Werbinich : Die Gesetze der Drehungen

-

Kreuze alle wahren Ausagen an:

1. Die Hintereinanderausführung zweier Drehungen mit verschiedenen Drehzentren ist eine Drehung. 2. Für die Hintereinanderausführung zweier Drehungen mit verschiedenen Drehzentren gilt das Kommutativgesetz. 3. Das neutrale Element in der Menge der Verschiebungen lässt sich als Hintereinanderausführung zweier Achsenspiegelungen auffassen. 4. Zu jeder Punktspiegelung gibt es eine inverse Punktspiegelung. 5. Jede geometrische Kongruenzabbildung kann als Hintereinanderausführung von zwei Achsenspiegelungen aufgefasst werden. 6. Für die Hintereinanderausführung von Verschiebungen gilt das Assoziativgesetz.

Die Antwort verraten wir Ihnen auf der Schulseite nächste Woche.

Vergangene Woche fragten wir:

Qui a composé L’enlèvement au Sérail et quels sont les principaux personnages? Wolfgang Amadeus Mozart; les principaux personnages: Constance et Belmonte, Blonde et Pedrillo et la Bassa Sélim ainsi qu’Osmin.

0 Kommentare

Neuester Kommentar