Die POETEN der Woche : Schwarze Tinte

Jakob August Wittstock[21]

Aus deinem Hals tropft schwarze Tinte

in mein Gehirn.

Mein Gehirn verwandelt sie in Fesseln

für mein Herz,

Es schlägt mein Gehirn dafür zu Brei,

der sackt in meine Füße,

macht sie schwer.

Ich werde müde zu gehen

Ich werde überdrüssig zu denken

Ich werde blau und grau und bunter Staub,

Und während ich

gegen mich selbst kämpfe

fliege ich davon

0 Kommentare

Neuester Kommentar