Die POETEN der Woche : Tauwetterträume

Niklas Jacobi (16)

Gedanken im Kopf,

wandern durch Gewebe.

Die Sonne scheint – es schneit

und Flocken tanzen durch den Morgen.

Dasitzen,

dein Bild vor Augen.

Nur ein Nebelhauch

von Wunschgedanken?

Knirschender Schnee

lässt die Ohren lauschen,

eine Stille, die zwingt zu hinterfragen

und am Ende kommt doch der Kuss

Ein Schneekuss.

Auf der Parkbank.

Ich wache auf.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben