Die POETEN der Woche : Warten auf dich

Ekaterina Feldmann (19)

Einen langweiligen Film geguckt,

Zwei uninteressante Zeitschriften

durchgeblättert,

Drei einsame Spaziergänge gemacht,

Vier Tafeln Zartbitterschokolade

verdrückt,

Fünf Packungen Taschentücher

verbraucht,

Sechsmal durch das stumpfe

Fernsehprogramm gezappt,

Siebenmal in verrückte Tagträume

verfallen,

Achtmal beinahe dein Foto zerrissen,

Neun Tassen schwarzen Kaffee

getrunken,

Zehnmal deine Nummer gewählt,

Dich die ganze Zeit vermisst.

Wo bist du?

0 Kommentare

Neuester Kommentar