Die POETIN der Woche : Segen der Rose

Diese Woche: Johanna Striem (21)

(21)

Rosen sind weit und breit

ein Liebeseid.

Nichts kann es Schöneres geben,

als den Rosensegen.

Denn willst du die Liebe hegen,

so musst du die Rose pflegen.

Wenn die Nacht bricht herein,

so sei lieb zum Röselein.

Gib’ stets auf sie acht,

und halt’ deine Rose sacht’.

Sie wird es dir danken

Und nie in ihrer Liebe wanken.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben